12. November 2018 – 13:03
Öger Tours stockt Türkei-Flugangebot für 2019 auf

Die Badeurlauber haben die Bedenken, die sie noch 2017 umtrieben, über Bord geworfen und sind scharenweise in die Türkei zurückgekehrt. In den ersten neun Monaten des Jahres reisten mit knapp 3,6 Millionen fast ebenso viele Deutsche in das Land am Bosporus wie im Gesamtjahr 2017. Bezogen auf den Vorjahreszeitraum ergibt sich ein Zuwachs von 22 Prozent.

Davon profitiert auch Türkei-Spezialist Öger Tours, der in diesem Jahr sein 50-jähriges Jubiläum feiert und seit 2010 zu Thomas Cook gehört. Geschäftsführerin Songül Göktas-Rosati spricht von einem „deutlich zweistelligen Plus“ bei den Türkei-Buchungen, was bereits unterjährig zu einer Aufstockung der Flugkapazitäten geführt habe. Und für das nächste Jahr rechnet sie mit weiteren Zuwächsen, die die Besucherzahlen aus Deutschland wieder auf das Niveau von 2015 bringen könnten.

30 Prozent mehr Flugsitze

Entsprechend optimistisch fällt das Flugangebot im nächsten aus Sommer aus, für den Göktas-Rosati nach eigener Aussage 30 Prozent mehr Kapazität eingekauft hat als im Vorjahr. Vor allem Antalya ist dann von jeder Milchkanne aus zu erreichen. Von 22 deutschen Flughäfen stehen nach Öger-Angaben in Spitzenzeiten bis zu 500 Flüge pro Woche auf dem Plan. Aber auch andere türkische Ziele punkten mit mehr Angebot. So wird Izmir von zwölf, Dalaman von neun, Bodrum von acht und Gazipasa von drei Airports angeflogen.

Dabei verteilt sich die eingekaufte Hotelkapazität für den nächsten Sommer auf weniger Hotels. Aus 303 Anlagen im Vorsommer wurden 290 für 2019. Davon sind laut Öger Tours 25 neu, 38 Häuser wurden also aussortiert. Wie alle Thomas-Cook-Marken bietet auch die Hamburger Tochter zum nächsten Jahr späte Check-outs am Abreisetag als kostenpflichtige Zusatzleistung an. Außerdem feiert die neue Marke Cook’s  Club mit  je einem Haus in Alanya und Marmaris im nächsten Sommer in der Türkei Premiere.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zu den Datenschutzbestimmungen ... Zustimmen