13. September 2018 – 18:46
Holiday Pirates Group schafft neue Position für deutschsprachige Märkte
brigitte-kraus-holidaypirates-group-002
Brigitte Kraus – Foto: Holiday Pirates

Die Holiday Pirates Group, zu der das Online-Reiseportal Urlaubspiraten gehört, ernennt Brigitte Kraus zur Chefin für die deutschsprachigen Märkte. In dieser Position berichtet sie an COO Christoph von Bülow. Mit der neu geschaffenen Stelle wolle das Unternehmen seine Position in den DACH-Märkten stärken, heißt es.

Bevor Kraus bei den Holiday Pirates anheuerte, war sie mehr als zehn Jahre bei Inter-Connect als Senior Produkt & Marketingmanagerin beschäftigt. Im Oktober 2017 startete sie als vorübergehende Leiterin des Key Account Managements für die deutschsprachigen Märkte bei der Holiday Pirates Group und entwickelte die Partnerschaften mit touristischen Leistungsträgern weiter.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zu den Datenschutzbestimmungen ... Zustimmen