16. November 2016 – 15:01
Lufthansa steuert im Sommer neue Touristikziele an

Von Ende März an geht es am Montag, Donnerstag und Freitag von Frankfurt nach Santiago de Compostela im Nordosten Spaniens. Auch von München aus führt ein wöchentlicher Flug am Sonntag in die galicische Stadt. Bordeaux steht vom 2. April an ab Frankfurt jeweils donnerstags und sonntags auf dem Flugplan. Einmal wöchentlich samstags fliegt Lufthansa vom 29. April an nach Shannon in Irland. Ab dem 15. April verbindet die Airline Frankfurt einmal pro Woche samstags mit Heringsdorf an der Ostsee. Ein zweites neues Touristikziel ab München ist Nantes. Dorthin gehen die Flüge jeweils dienstags, donnerstags, freitags und samstags.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zu den Datenschutzbestimmungen ... Zustimmen