10. Juli 2018 – 12:17
L'Tur bucht Tickets der Lufthansa Group jetzt direkt

Die Zahl der Veranstalter, die über direkte Schnittstellen mit Lufthansa zusammenarbeiten, wächst weiter. Nun ist L’Tur an der Reihe. Die Last-Minute-Marke der Tui ist ab sofort an die NDC-API der Lufthansa Group angeschlossen. Die Verbindung erfolgt über den Mercado-Server des Darmstädter Technikdienstleisters Interres. Dadurch spart der Veranstalter die GDS-Gebühr der Lufthansa-Airlines und hat Zugriff auf die seit Anfang April ausschließlich über den direkten Vertriebsweg angebotenen NDC "Smart Offers".

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zu den Datenschutzbestimmungen ... Zustimmen